Rezept online einlösen

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit ein Rezept für verschreibungspflichtige Hilfsmittel über Rehaform24 bequem online einzureichen. Wir prüfen dann vorab, ob die Leistung mit Ihrer Kasse nach den geltenden rechtlichen Bedingungen abrechenbar ist. Individuell maßgefertigte Hilfsmittel im Sonderbau sind nur in den Bundesländern Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern möglich.

Haben Sie einen speziellen Produktwunsch außerhalb unseres Online-Shops prüfen wir gerne, ob eine Versorgung über Ihre Kasse ebenfalls möglich ist. 
Diese Regelungen gelten vorerst während der Corona-Sonderregelungen durch den Gesetzgeber bis zum 31.05.2020. 

Und so einfach gehts - gesetzlich Versicherte

1. Kopie Ihres Rezeptes hochladen

Lassen Sie uns eine Kopie Ihres Rezeptes per E-Mail über rezept@rehaform.de zu kommen. Alternativ können Sie uns das Rezept auch gerne per WhatsApp an 0162 - 296 21 65 zukommen lassen.  

2. Rehaform überprüft die Abwicklung über Ihre Krankenkassen

Wir klären mit Ihrem Kostenträger die Abrechnungsmöglichkeit. Sobald die Kostenübernahme vorliegt (meist innerhalb von 1-2 Tagen), erhalten Sie versandkostenfrei Ihr Hilfsmittel. Viele Produkte können wir Ihnen auch sofort zukommen lassen, weil hier keine schriftliche Kostenübernahmeerklärung durch Ihre Kasse notwendig ist. Sollte eine Zuzahlung oder ein Eigenanteil notwendig sein, stimmen wir uns vorab mit Ihnen ab. 

3. Original-Rezept per Post an Rehaform versenden

Zur Abrechnung mit Ihrem Kostenträger benötigen wir Ihr Originalrezept. Bitte senden Sie dieses per Post an:

Rehaform GmbH & Co. KG
Rehaform24
Döbelner Str. 4a
12627 Berlin

In besonderen Ausnahmefällen ist aufgrund der Corona-Pandemie seitens des Gesetzgebers auch die Kopie ausreichend. Sprechen Sie uns bitte in diesen Fällen an. 

4. Kostenfreier Versand Ihres Hilfsmittels

Sie erhalten bequem über unseren Versanddienstleister DHL Ihr Hilfsmittel.